ObserversClub am 10.12.2019

Heute war es ziemlich klar. Wir konnten den Mond sehr schön beobachten. Leider ist dieses Bild etwas verwackelt. Gemacht habe ich es mit meiner Canon EOS 80d direkt an unserem Teleskop. Mit ISO 100 habe ich 1/100 Sekunde belichtet. Ein einzelnes Bild, nicht nachbearbeitet.

Danach kam auch der Orion über den Horizont. Auch hier konnte ich ein Bild mit meiner Canon EOS 80d machen. Diesmal mit ISO 3200 und 5 Sekunden Belichtungszeit abgedrückt. Auch hier habe ich nur mal ein Rohbild heraufgeladen.

Nach einigem herumsuchen konnte ich sogar den Uranus mit unserem Teleskop finden. Wieder mit der gleichen Kamera mit ISO 16000 und nur 1/10 Sekunde Belichtungszeit. Ich habe von allen Objekten mehrere Bilder gemacht, wenn ich Zeit finden werde ich die Bilder nachbearbeiten und stacken ev. kann man da noch mehr rausholen 🙂 .

Schreibe einen Kommentar