Observers Club am 15.10.2019

Heute konnten wir einige Deepsky-Objekte beobachten. Wir waren sehr erstaunt als wir sogar mit freiem Auge beim Ringnebel (M57) Farben erahnen konnten. Danach machten wir mit einer EOA 700da einige Bilder vom Ringnebel. Zur Fotobearbeitung wurden Lightroom und Fitswork verwendet. Insgesamt wurden 15 Bilder gestackt. Sie entstanden mit einer Belichtungszeit von 20 Sekunden und einem ISO von 3200. 

Ein Schnappschuss von Saturn ist uns heute gelungen! Als wir uns den Saturn mit unserem 8-24mm Zoom Objektiv angesehen haben konnten wir mit dem Handy ein Bild machen. Trotz ziemlicher Luftunruhe kann man schön die Ringe erkennen. Wir hatten unser Objektiv auf 8mm um den Saturn möglichst groß im Bildfeld zu haben. 

Schreibe einen Kommentar